Rennradtour Col de la Cayolle 2.326m und Pra Loup 1.631m, Frankreich

Bonjour France!

Nach den sensationellen Rennradtagen in Aosta/Pollein brachen wir auf nach Frankreich! Man kann sich vorstellen, wie sehr ich mich darauf gefreut habe ­čÖé . Pra Loup empfing uns mit Regen und ziemlich frischen Temperaturen und einem Hotel, das absolut nicht unseren Anspr├╝chen (bzw. dem des vielen Gep├Ącks) entsprach. Nach langem hin und her ┬ákonnten wir dieses noch am selben Tag stornieren (dank der ├Ąu├čerst freundlichen und kompetenten Rezeptionistinnen) und zogen um ins Hotel Marmotel. Dieses entpuppte sich als absoluter Gl├╝cksgriff! Wundersch├Âne Zimmer (mit Terrasse und Blick auf die Alm), ausgezeichnetem Fr├╝hst├╝cksbuffet (auf Nachfrage auch glutenfrei) und wunderbarem Spa Bereich.

Mit strahlendem Sonnenschein begr├╝├čte uns Pra Loup am n├Ąchsten Tag und der erste Gebirgspass, der Col de la Cayolle, konnte in Angriff genommen werden.

Zuerst ging es flott bergab ehe man sich in einer Schlucht mit dem Wildwasserfluss Bachelard wiederfand. Die sehr schmale Stra├če bot einen fantastischen Blick auf Flora und Fauna. Immer wieder krochen Eidechsen ├╝ber die Stra├če und die Sonne knallte unbarmherzig vom Himmel. ┬áTritt f├╝r Tritt kletterte man nach oben und konnte die traumhafte Landschaft genie├čen. Der Col de la Cayolle war f├╝r mich ├╝brigens der leichteste Pass, den ich je gefahren bin. Zu Beginn ist er sehr, sehr flach, erst ein St├╝ck weiter oben werden die Oberschenkel gefordert.

Die Passh├Âhe verbindet Barcelonette und Saint-Martin-d’Entraunes und ist mit einem Stein gekennzeichnet. Als ich ankam, erkl├Ąrten sich holl├Ąndische Rennradfahrer sofort bereit, ein ‚Gipfelfoto‘ von mir und meiner hei├čgeliebten Rennsemmel zu schie├čen.

Als auch P.S. den Pass erreichte, genossen wir gemeinsam eine kleine Rast in dem in der Abfahrt gelegenen Bistro.

Die Abfahrt war trotz der schmalen Stra├če ein Genuss in vollen Z├╝gen, da der Pass sehr verkehrsarm ist.

Nach diversen Stopps f├╝r Fotoaufnahmen ging es wieder bergauf nach Pra Loup. Nach insgesamt 1.829 gekletterten H├Âhenmeter verlief der erste Tag in Frankreich ganz nach dem Geschmack der W├╝den Henn ­čÖé .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please follow and like us:

2 Kommentare bei ÔÇ×Rennradtour Col de la Cayolle 2.326m und Pra Loup 1.631m, FrankreichÔÇť

  1. Ein weiterer interessanter Bericht. Und die dazupassenden Fotos – einfach super.

  2. Super Bericht und beeindruckene Fotos. Glg Ingrid

Schreibe einen Kommentar

87 − 80 =